steelseries free touchscreen gaming controls (6)

Die SteelSeries Free Touchscreen Gaming Controls sind eine smarte Lösung für mobile Gamer, um in den Genuss eines außergewöhnlichen Spielerlebnis zu kommen. Denn nicht immer ist die Bedienung mit Touch die beste Methode. Um einen externen Controller mit dem Tablet zu verbinden, ist meistens ein Jailbreak nötig oder der Controller muss kostspielieg erworben werden. Die einfachste Lösung ist es, Controller direkt auf dem Display anzubringen. Bei den SteelSeries Free Touchscreen Gaming Controls handelt es sich um solche physischen Tasten, bestehend aus einem Joystick und 3 Buttons. Diese können in einem Trage Case aufbewahrt und transportiert werden.

Wenn ich auf dem iPad einen Shooter wie z.B. N.O.V.A. 3 – Near Orbit Vanguard Alliance spiele, dann geschieht die meiste Steuerung des Spiels direkt auf dem Touch-Display. Dabei nervt es ungemein, ständig mit den Fingern über den Bildschirm zu wichen, um Bewegungen auszuführen. Darüber hinaus ist das Spielerlebnis dadurch ziemlich unspektakulär. Nicht zu vergessen ist, dass es wesentlich anstrengender ist, ständig gegen das Glas-Display zu drücken, um Schießen zu können. Gerade bei Spielen wie Nova, GTA und auch Rennspiele für mobile Geräte braucht es physische Tasten, damit sich das Game besser spielen lässt. Virtuelle Tasten sind dagegen auf Dauer daher unratsam. Doch was machen die SteelSeries Free Touchscreen Gaming Controls aus?steelseries free touchscreen gaming controls (3)

(mehr …)

P1030635

Die SteelSeries Sensei gehört zu den erstklassigsten Mäusen, die es zu kriegen gibt. Kann die Sensei dem Namen “Meister” alle Ehre machen und mit seinen Features überzeugen? 

Anfangs schien mir das Design-Konzept der Sensei merkwürdig zu sein. Einmal ausgepackt, strahlt einem die Chrome-Oberfläche entgegen. Auffallend ist das schlichte Retro-Design und das leichte Gewicht der Sensei. Das Herzstück der SteelSeries Sensei ist der 5.700 dpi präzise Laser Sensor, dessen Interpolation auf maximal 11.400 dpi einstellbar ist! SteelSeries ist schon immer einer der führenden Anbieter von professioneller Gaming Hardware gewesen. In der Sensei steckt dementsprechend viel Erfahrung und Professionalität drin! Denn sämtliche Pro-Gamer, die SteelSeries tatkräftig unterstützt haben,  ließen die Sensei zu der Maus werden, die sie heute ist. Das ist auch beim ersten Nutzen spürbar. Die SteelSeries Sensei  kommt ohne viel Schnickschnack daher. Insgesamt weist die Sensei 8 programmierbare Tasten auf und ist in drei Zonen beleuchtet. Der Lieferumfang ist ziemlich nüchtern gehalten. Neben der Maus findet man eine Kurzanleitung, einen SteelSeries Produktkatalog und Aufkleber mit dem Hersteller-Logo.

(mehr …)