Es gibt gute Neuigkeiten zum Android 4.0 Ice Cream Sandwich Update für Sony Xperia Smartphones von 2011. Der Sony Xperia Blog kündigt das Update für Mitte April diesen Jahres an.  Die ersten Geräte, die ein Update auf Ice Cream Sandwich erhalten werden sind: das Xperia Arc S, Xperia Neo V, und Xperia Ray. Das Rollout für die ersten Modelle dauert etwa 4 bis 6 Wochen. Danach folgen weitere Modelle: Xperia arc, Xperia PLAY, Xperia neo, Xperia mini, Xperia mini pro, Xperia pro, Xperia active und Sony Ericsson Live mit Walkman. Für diese Geräte startet das Rollout Ende Mai/Anfang Juni. Zu Beginn hat Sony das Update für Ende März/Anfang April 2012 angekündigt – Kunden müssen jedoch eine leichte Verspätung hinnehmen.

Wir haben bereits einige Demos/Betas zu Android 4.0 Ice Cream Sandwich bestaunen können. Das Update wird nicht wie üblich „Over The Air“ kommen, sondern muss mithilfe von PC oder Mac installiert werden. Sony verspricht rechtzeitig den Kunden eine Rückmeldung zum Update zu geben, sobald das Rollout in den Startlöchern steht. Neben den nützlichen Funktionen von Ice Cream Sandwich bringt das Update einen Performanceschub und mehr Funktionalität für Xperia Geräte.  Das sind gute Neuigkeiten für Xperia Smartphone Besitzer, denn man muss sein Smartphone glücklicherweise nicht in der Schublade verstauben lassen, um durch einen Neukauf in den Genuss von Ice Cream Sandwich zu kommen.

(mehr …)