Gestern wurde ja das Tool Absinthe für den Mac veröffentlicht. Dieses Tool ermöglicht es euch, euer iPhone 4S bzw. iPad 2 mit einem Klick zu jailbreaken. Nun ist dies auch unter Windows möglich. Ihr müsst lediglich euer iDevice an den Rechner anschließen, insofern es mit einem Passcode gesichert ist, diesen entfernen, Absinthe starten und auch „jailbreak“ klicken. Dann dauert es ca. 5-7 Minuten und euer iGerät sollte gejailbreked sein.

Dass Absinthe auch für Windows veröffentlicht wird, wurde von pimskeks angekündigt:

Ok folks, last remaining issues of the windows version of #Absinthe have been resolved. Just a few tests and we’ll release it :)

Da der greenpois0n Blog momentan wegen Überlastung nicht zu erreichen ist, findet ihr HIER Absinthe auch noch auf einer anderen Mirror. Dies ist nur die Windows Version. HIER findet ihr die Mac-Version zum Download.

Anfang der Woche, veröffentlichte der Hacker Pod2g ein Video, in dem er zeigt, dass er es geschafft hat, einen Untethered Jailbreak zu entwickeln, der unter iOS 5.0.1 läuft. Im gleichen Atemzug sagte er auch, dass er davon ausgeht, dass der Jailbreak auch auf dem iPhone 4 funktioniert. Diese Vermutung hat sich bewahrheitet.

Mittlerweile soll der Jailbreak auf fast allen Geräten funktionieren: iPhone 4, iPhone 3GS (old & new Bootrom), iPad 1, iPod touch 3G, iPod touch 4G und auch das Apple TV 2 mit iOS 4.3.3 sind  mit von der Partie. Nur noch das iPhone 4S und das iPad 2 fehlen. Dies dürften aber auch die Geräte sein, für die sich die User den Jailbreak am meisten wünschen…

Dies sind die Blog-Post’s, die Pod2g in den letzten Stunden auf seinem Blog veröffentlicht hat:

“iPhone 3Gs 5.0.1 untethered
Code done. Testing tomorrow also !

iPod 4G 5.0.1 untethered
This one too ! :-)

Apple TV 2 4.4.3 untethered
Done also. Rush mode = off for today.
Will be able to test in some days, thanks to @firecore that’d ship me an Apple TV 2 for testing ! Thanks mate ! That’s awesome.”

Leider gibt es nach wie vor noch keine Infos, wann der Jailbreak fertig sein wird. Selbstverständlich erfahrt ihr es hier, sobald es soweit ist!

Quelle: iphonehacks.com

Vor einigen Tagen hat pod2g bereits gezeigt, dass er es geschafft hat einen Untethered Jailbreak für den iPod Touch zu entwickeln. Des Weiteren sagte er, dass dieser auch eventuell auf dem iPhone 4 läuft. Heute kam dann die Bestätigung, er hat ihn auch erfolgreich auf einem iPhone 4 installiert. Wenn ihr auf einen Unlock angewiesen seit, lasst bitte die Finger von iOS 5.0.1 und benutzt auf keinen Fall die OTA-Update-Funktion. Denn hierbei wird auch das Baseband geupdated. Bis jetzt gibt es noch keine Infos, wann der untethered Jailbreak fertig bzw. wann er veröffentlicht werden wird. Des Weiteren kann ich mir gut vorstellen, dass der Jailbreak auch auf dem iPad 2 läuft. Ich finde es immer wieder sehr beachtenswert,  wie viel Zeit die verschiedenen Hacker in die Entwicklung von Jailbreaks und Unlocks stecken. Hier noch einmal das Video:

Quelle: iphonehacks.com