Aerocool Dead Silence Lüfter im Test – M4gic.net Review

Mai 26th, 2015 | Posted by semiconductor in Allgemein | Hardware | Testberichte
  

Aerocool bietet mit den Aerocool Dead Silence Lüftern spezielle Lüfter im besonderen Design und mit Silentfunktion. Das sehr charakteristische Design und die vielen Features werden in diesem Review näher erläutert.

Aerocool Dead Silence Lüfter Serie (7)

Wenn es eine Sache gibt, die besonders auffällig an den Aerocool Dead Silence Lüftern wirkt, dann ist es das sehr außergewöhnliche Design. In der Farbe weiß/schwarz wirken die Lüfter sehr ungewöhnlich, aber dennoch außerordentlich. Mit vielen Features sind die Aerocool Dead Silence Lüfter auf eines getrimmt: Silence mit hohem Luftdurchsatz.

Aerocool Dead Silence Lüfter Serie (6)

Features

Die Lüfter besitzen spezielle Einbuchtungen an der Rückseite der Rotorblätter, sowie an der Front mit zwei Streifen. Aerocool hebt hier die Nutzung von Gummi und Plastik an den Rotorblättern hervor.

Aerocool Dead Silence Lüfter Serie (8)

Alle diese technischen Fakten entsprechen aus der Natur. Das Kopieren und Imitieren vieler Elemente von Fliegen, Bienen, Insekten und Vögeln gehört in die Kategorie der Bionik.

Mittels gummierter Ecken durch Silikon und abgekoppelten Elementen wird die Vibration gedämpft. Weniger Lautstärke, dennoch hoher Luftdurchsatz wird ermöglicht.

Aerocool Dead Silence Lüfter Serie (10)

Im Lieferumfang gibt es einen Verlängerungskabel, Schrauben, sowie den Lüfter selbst. Die Lüfter sind in Plastik verpackt. In allem bietet Aerocool alles notwendige für den problemlosen Einbau in Computer.

 

Lautstärke

Dank der gekoppelten Ecken ist kaum Vibration zu spüren und die Lüfter verursachen bei höchster RPM keine Mikrovibrationen oder sonstige Geräuschentwicklungen. Mittels der mitgelieferten Gummientkoppler kann zusätzlich entkoppelt werden.

Mittels PWM könnte der Lüfter zwischen 400-1000 RPM geregelt werden, jedoch ist dies bei dem Lüfter obsolet. Bei 1000 RPM ist der Lüfter kaum zu hören und es ist bereits problemlos nutzbar. Wer allerdings absolute Stille möchte, kann den bereits leisen Lüfter auf 700 RPM optional regeln oder den mitgelieferten 7V Adapter nutzen, wodurch praktisch nichts zu hören ist, außer man legt sein Ohr ganz nah an den Lüfter ran.

Die meisten Lüfter sind unhörbar unter 400 RPM. Dieser Lüfter ist bereits unter 700 RPM „unhörbar“. Eine tolle Leistung!

Bei 1000 RPM kann man mittelmäßigen bis guten Luftdurchsatz erwarten, vorausgesetzt man setzt die Lüfter ideal im Gehäuse ein. Nur so entfalten auch die Lüfter ihre Effizienz.

Aerocool Dead Silence Lüfter Serie (1)

 

Pro

  • Absolut gekoppeltes System dank gummierter Ecken und gummierten Stellen an den Rotorblättern und mittels mitgelieferten Entkopplern
  • Aufwendiges und außergewöhnliches Design

 

Contra

  • Verpackung

 

Fazit

Aerocool bietet mit den Aerocool Dead Silence Lüftern den Silent Lüfter schlechthin. Vibrationen oder laute Luftverwirblungen gehören der Vergangenheit an. Das außergewöhnliche Design kann nochmals punkten. Daher vergeben wir den M4gic Protip Award.

M4gic ProTip Award

Das könnte dich auch interessieren:

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.