Digitus DA-10296 im Test: Bluetooth Soundbar mit Subwoofer [Review]

Dezember 29th, 2012 | Posted by j4mil in Hardware | Testberichte
  

In den letzten Wochen durfte ich die Bluetooth Soundbar mit Subwoofer von Digitus testen. Die Digitus Soundbar beweist, dass man eine Soundbar einfach braucht. Bei mir hat die DA-10296 Soundbar einen positiven Eindruck hinterlassen! Im Test überzeugt die Soundbar durch das überaus ansprechende Design und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Grundsätzlich sind Subwoofer immer eine feine Sache. Ich spreche aus Erfahrung, wenn ich sage, dass die integrierten Boxen in den meisten Flatscreens ziemlich schlecht sind. Daher empfiehlt es sich ein externes System anzuschließen. Soundbars sind deshalb die ideale Lösung für das Problem. Viele Soundbars sind relativ preiswert, kompakt, sehen sehr ansprechend aus und ermöglichen Raumklang auch ohne 5.1 System.

Eine Soundbar kann nicht nur für den heimischen TV genutzt werden, sondern lässt sich auch genauso gut an den PC schließen oder als Musik-Anlage benutzen. Wer nicht allzu große Ansprüche setzt und den eigenen Geldbeutel lieber schonen möchte, hat gute Chancen eine gescheite Soundbar im Technik-Urwald zu finden. Ich stelle euch in diesem Test die DA-10296 Soundbar mit Subwoofer von Digitus vor. An dieser Stelle auch einen herzlichen Dank an Assman für die Teststellung.

Grundsätzlich zeichnet sich die Digitus Soundbar durch das leistungsstarke 2.1 Stereo-Lautsprecher-System mit Subwoofer aus, das für einen gelungenen Klang sorgt. Als vorteilhaft erweist sich die externe Antenne, die eine Übertragungsreichweite von bis zu 30m bietet! Damit lassen sich prinzipiell jedes Notebook, Smartphone oder andere Bluetooth-fähige Geräte mit der Digitus Soundbar verbinden und ohne große Problem von der Ferne Musik abspielen. Ohne großartig in die Details zu gehen, kommen hier die wichtigsten Daten zur Soundbar.

Ausstattung:

  • Stationärer Bluetooth Stereo-Lautsprecher mit Subwoofer
  • Bietet exzellenten und kraftvollen Sound für die Musikwiedergabe von Smartphones, Tablets, Notebooks und MP3-Player
  • Extra große Empfangsreichweite durch externe Bluetooth-Antenne mit 2dB Gewinn

Technische Daten

  • Bluetooth 2.1, +EDR
  • Reichweite bis zu 30m
  • Externe Dipol Antenne, 2dBi Zuwachs
  • Unterstützt A2DP, AVRCP
  • Ausgangsspannung: RMS 2×25 Watt
  • Frequenzbereich: 50 Hz to 19 kHz
  • Verzerrung < 0.5%@1W
  • Audio S/N ≥ 85dB
  • SBC Streaming
  • Eingangsspannung 110 bis 240 V
  • Stromversorgung via Universal Netzteil 110 bis 240 V
  • Abmessungen : 60 x 18 x 22cm

Verarbeitung/Design

Das Design wirkt auf den ersten Blick sehr hochwertig. So weist die Soundbar eine Stoffummantelung an der Front auf und die beiden Seiten sind mit einer glänzenden Klavierlack-Schicht überzogen. Auf der Rückseite sind die Anschlüsse und die Bedienelemente angebracht. Zu der Verarbeitung lässt sich nichts negatives aber auch nichts positives sagen. Aufgrund der Preisklasse, verzichtet man auf Details und Verzierungen. Dafür steht die Soundbar stabil und und macht insgesamt einen soliden Eindruck!

Bedienung

Der Aufbau des Sound Systems gestaltet sich sehr einfach und auch für unerfahrene Nutzer ist die Installation mit wenigen Handgriffen durchführbar. Wie bereits erwähnt, lässt sich die Soundbar ganz bequem und stressfrei über Bluetooth mit einem Smartphone, Tablet, Notebook oder anderem Bluetooth-fähigem Gerät bedienen – wohlgemerkt aus 30 Meter Entfernung. Auf der Rückseite kann man mithilfe von Reglern den Bass, die Höhen und die Lautstärke der Soundbar einstellen. Zudem befindet sich dort ein An-/Ausschaltknopf, sowie ein Schalter für das Bluetooth-Signal. Das Setup ist simpel: Bluetooth-Schalter betätigen -> Bluetooth vom Smartphone anschalten und verbinden. Fertig.

Klang

Die Digitus Soundbar sorgt für einen großartigen Klang. Auch wenn man die Musik sehr laut stellt, bleibt die Klangqualität weiterhin sehr gut und wird keineswegs verschlechtert. Bemerkenswert ist die Power, die der Subwoofer von sich gibt. Der Bass und die Höhen sind gelungen und bieten eine angemessene Qualität. Große Räume können so sehr gut beschallt werden. In Puncto Raumklang ist die Soundbar dennoch nicht mit einem 5.1 Sound-System zu vergleichen. Die Digitus Soundbar erzeugt satte Bässe, klare Höhen und bietet reichlich Power.

Fazit

Im Test überzeugt die Digitus Soundbar optisch und technisch auf ganzer Linie. Die Digitus DA-10296 Soundbar kommt ohne viel Schnick-Schnack aus und zeichnet sich durch eine solide Performance aus. Ideal für die Beschallung von große Wohnzimmer. Insgesamt hat mich die Soundbar positiv überrascht. Die Digitus DA-10296 Soundbar lässt kaum Wünsche offen und demonstriert, wie preiswert und vielseitig eine Soundbar doch sein kann.

Das könnte dich auch interessieren:

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.