Makey Makey – Innovatives Spielzeug der Extraklasse? [Review]

Oktober 30th, 2012 | Posted by semiconductor in Testberichte

  

Im Internet findet man zu hauf viele Dinge, die einem sehr ungewöhnlich und fremd erscheinen. Hier haben wir ein Juwel gefunden, welches auf einer sehr berühmten Indi-Seite vorgestellt wurde, wo man als Endverbraucher Hobbyprojekte oder semiprofessionelle Projekte per Geldspenden finanzieren konnte. Dies geschah auf kickstarter.com.

Was ist Makey Makey? Kurz gesagt, ein Controller, womit man per Kabelkontakte Maus- und Tastatureingaben ausüben kann. Alles, was leitet, kann hierzu benutzt werden. Um es sich praktisch besser vorstellen zu können, sollte man sich auf jeden Fall dieses Video der Entwickler anschauen, um überhaupt zu realisieren, was für Möglichkeiten das Spielzeug bietet:

Makey Makey – Was man alles mit Makey Makey machen kann

Lieferumfang

  • Makey Makey Controller
  • 7 Krokodilsklemmen
  • 6 Drahtlitzen
  • Mini-USB-Kabel
  • Kurzanleitung

Dank interner Treiber können wir auf Windows, Mac, oder Linux direkt loslegen. Einfach die Krokodilklemmen an die entsprechende Stelle anklemmen, den Makey Makey Controller per USB-Kabel an einem USB-2.0 Port am PC anschließen und nun müssen wir den Stromkreis vom Controller, der mit den Krokodilklemmen verbunden ist, schließen.

Mithilfe der Drahtlitzen können wir auf der Rückseite von Makey Makey auf erweiterte Steuerung zugreifen, wie etwa sogar die Steuerung der Maus und die Steuerung von einigen Tasten.

Wir staunten nicht schlecht, denn die Latenz, die durch Makey Makey verursacht wird, ist relativ gering. Somit lassen sich tatsächlich viele Spiele auf einem Blatt Papier ohne Verzögerung spielen. Umso kreativer die Idee, was man mit Makey Makey machen möchte, umso mehr Spaß bereitet dieses Produkt.

Es sind einem theoretisch kaum Grenzen gesetzt. Makey Makey erlaubt das gleichzeitige Drücken von bis zu 6 Tasten. Wer sich mit dem Arduino Board auskennt, kann das maximale Potenzial aus dem Controller ausschöpfen!

Fazit

Makey Makey hat uns vollends überzeugt! Wer experimentierfreudig ist, der wird dieses Spielzeug lieben. Wer verschiedene Spiele auf eine sehr verrückte Weise spielen möchte, der sollte sich Makey Makey holen! Mit einem Preis von etwa knapp 55 € liegt es gerade so noch an der Grenze, jedoch ist dieses Spielzeug am Ende sein Geld wert.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.