Apple stellt das neue iPhone 4S vor: A5 Prozessor, Full HD Video Aufnahme, Sprachsteuerung Siri und mehr

Oktober 4th, 2011 | Posted by f4bi4n in Apple | Smartphones
  

Apple hat soeben auf dem angekündigten „Let’s talk iPhone“ Event das neue iPhone 4S vorgestellt. Tim Cook eröffnete die Keynote und berichtete zuerst über die Apple Stores und iPhone Marktanteile. Das iPhone besitzt nun 5 % Marktanteil am weltweiten Telefonmarkt. Neue Features des iPhone 4S sind unter anderem der A5 Prozessor, die neue 8 Megapixel Kamera und die neue Sprachsteuerung Siri. Das Design bleibt das gleiche aber „Inside, it’s all new.“. Statt Revolution setzt Apple diesmal eher auf Evolution und legte sein Augenmerk auf iOS 5, das mit vielen neuen Features daherkommt. Ausführliche Informationen zu iOS 5 findet ihr hier.

  • Apple A5 Dual Core Prozessor mit 1 Ghz
  • 8 Megapixel Kamera mit Full HD Video Aufnahme
  • Speichergrößen: 16, 32 und 64 GB

Im iPhone 4S werkelt der bereits aus dem iPad 2 bekannte A5 Prozessor mit 1 Ghz. Die Grafik soll bis zu 7 mal schneller sein als bisher. Das neue Gerät besitzt, wie bereits das iPhone 4, ein Retina Display. Die Kamera nimmt Fotos nun mit 8 Megapixeln und 3264 x 2448  Bildpunkten auf. Videos lassen sich ab sofort in 1080p also Full-HD aufnehmen. Als große Neuerung für das iPhone 4S bewirbt Apple iOS 5, das selbstverständlich auch für ältere Modelle zu haben ist. Das neue iPhone 4S ist, wie bereits das iPhone 4, in den Farben Schwarz und Weiß zu haben. Der Verkauf beginnt am 14. Oktober 2011, Vorbestellungen sind bereits ab dem 7. Oktober 2011 möglich.

Die neue Sprachsteuerung, die unter dem Namen Siri vermarktet wird, ist nur auf dem neuen iPhone 4S verfügbar. Siri kann Nachrichten vorlesen, das Wetter ansagen und weiteres. Für Siri benötigt man allerdings WiFi oder 3G. Als Sprachen stehen bei Siri Deutsch, Englisch und Französisch zur Auswahl.

Fazit

Wer gerade auf der Suche nach einem neuen Smartphone ist, der findet mit dem iPhone 4S ein Gerät mit der neusten Technik und dem mittlerweile durchaus ausgereiften Betriebssystem iOS. Das Update ist sehr gelungen und dürfte bei vielen auf Freude stoßen, schließlich erwarten viele das neue iPhone schon seit längerem. Erste Auspack Zeremonien dürften uns wohl in zwei Wochen erwarten, wenn die Amerikaner, Deutschen,… zum Verkaufsstart am 14.10.2011 die ersten Geräte in den Händen halten. Bis dahin müssen wir uns wohl mit den Pressebildchen von Apple oder dem (hoffentlich) bald erscheinenden Keynote Mitschnitt gedulden.

Quelle: ThisismynextEngadget

Das könnte dich auch interessieren:

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

11 Responses

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.