HTC Desire: Update auf Android 2.3 zum Download freigegeben

August 1st, 2011 | Posted by Frank Feil in Android | Smartphones
  

Ihr da draußen, die ein HTC Desire habt, ihr werdet euch heute freuen. Irgendwie zumindest. Die gute Nachricht ist, dass HTC endlich das lange erwartete Update auf Google Android 2.3 zum Download freigegeben hat. Die schlechte Nachricht dabei ist, dass es kein OTA-Update ist. Soll heißen: ihr müsst euch das Update im Entwicklerbereich von HTC herunterladen. Was sich HTC dabei gedacht hat, kann ich nicht sagen. Um das Update überhaupt durchführen zu können, muss das HTC Desire geflasht werden. Für erfahrene Nutzer kein Problem, für den normalen Nutzer ein großes Wagnis.

[amazon-product align=“right“]B0038JDF3E[/amazon-product]Im Klartext heißt das, dass das Update nur einem kleinen Benutzerkreis zur Verfügung steht. Der Rest muss warten. Ohnehin gehen bei dem Update alle persönlichen Daten verloren und sollten zuvor gesichert werden. In diesem Sinne empfehle ich weniger erfahrenen Nutzern, lieber noch einige Zeit zu warten, bis das Update OTA draußen ist.

Quelle: Stereopoly

Das könnte dich auch interessieren:

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

2 Responses



Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.